Schließen

Best Practice Blog

Meistgelesene Artikel

Prof. Dr. Heike Simmet im Interview: Digitale Transformation im Kundenservice

Stark gestiegener Vernetzungsgrad und digitalen Durchdringung der Alltagswelt: Konsumenten kaufen heute nicht nur anders ein, sondern haben auch in Sachen Service gesteigerte Erwartungen. Prof. Dr. Heike Simmet zu neuen Herausforderungen und dem Service der Zukunft.

Weiterlesen

Die Layoutfabrik launcht mit dem Click to Chat und unterstützt so ihre Kunden

Auf der Webseite der „Layoutfabrik.de“ finden Sie alle vorstellbaren Druckartikel zur Bestellung. Das Besondere: Das Layout wird ganz nach dem Motto: „Mia san umsonst kreativ“ kostenfrei erstellt. Die Idee wurde sogar vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie gefördert. Im April diesen Jahres ist die Seite mit dem Click to Chat von […]

Weiterlesen

Die Deutschen und der Online-Kundenservice – Jana

Welche Art von Einkäufen machen Sie online? Druckerpatronen, Reisen (Flug-, Bahntickets, Automietung), Elektrogeräte, Bücher und Fotogeschenke Warum online? Der Einkauf ist jederzeit möglich, es gibt ein großes Vergleichsangebot. Außerdem kann man sich die Bewertungen und Meinungen anderer Käufer ansehen. Bei Elektrogeräten stehen zusätzlich noch objektive Testergebnisse zur Verfügung. Der Preisunterschied bei Reisen und Druckerpatronen ist […]

Weiterlesen

Woanders gelesen

Rücksendekosten: Drei von vier Händlern bieten optimalen Service

Seit der Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie haben Online-Händler die Wahl, ob sie die Rücksendekosten für den Kunden übernehmen oder sie auf den Kunden umlegen. Eine aktuelle Studie von Vergleich.org hat untersucht, wie der Handel auf diese Umstellung reagiert hat.

Zum Artikel

Studie: OSTERGESCHÄFT 2015 – INFOGRAFIK

Feiertage sind für viele Online-Händler eine zusätzliche Einnahmequelle. Wir haben 100 Online-Händler befragt, was Sie für das Ostergeschäft geplant haben und welche Erwartungen sich zum Arbeitsaufwand und den Umsätzen in dieser Zeit haben. Die Ergebnisse zeigen, die Händler setzen vor allem auf Rabattaktionen und erwarten mehr Verkäufe.

Zum Artikel

Onlinemarketing Die besten Aprilscherze 2015

Am ersten April versuchen Unternehmen off- wie online mit oft aufwendigen Scherzen für die besten Lacher des Tages zu sorgen. INTERNET WORLD Business präsentiert eine Auswahl der gelungensten.

Zum Artikel

Deutschland droht den Anschluss zu verpassen

Deutsche Unternehmen drohen in Sachen Digitalisierung den Anschluss zu verpassen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Beratungsunternehmens Accenture. Demnach belegt Deutschland im internationalen Vergleich nur Rang neun von 17 untersuchten Volkswirtschaften.

Zum Artikel

Kunden beraten Interessenten

16.03.2015 - Mit „Click to Community“ hat iAdvize auf der CCW 2015 ein neues Beratungskonzept gelauncht. Dieser Kanal richtet sich in Echtzeit an die „Community“. Das bedeutet, dass Webseitenbesucher sich auf der Seite von anderen Kunden beraten lassen können.

Laut der aktuellen Studie „Connected Life“ von TNS Sofres, vertrauen 41 Prozent der Internetnutzer lieber auf die Ratschläge anderer Nutzer als auf die Markenkommunikation von Unternehmen (34 Prozent), bevor sie online einkaufen. Das neue Angebot Click to Community soll es den Unternehmen ermöglichen, aus den besten Kunden Botschafter zu machen, indem sie den anderen Internetnutzern live über den Chat antworten können. Über dem Click to Chat mit einem Kundenberater hinaus, können Webseitenbesucher auf Seiten, die mit dem Click to Community ausgestattet sind, Ratschläge von Amateuren, Fans oder Experten beraten werden.

Zum Artikel

Was Unternehmen vom CRM-System erwarten

Viele Unternehmen verwalten einen nutzlosen Datenfriedhof, weil eine passende CRM-Lösung fehlt. Stellt sich die Frage, was eine gute CRM-Lösung ausmacht. Eine Umfrage der ZHAW im Auftrag des Beratungsunternehmens Sopra Steria gibt Antworten.

Zum Artikel

Studie zur Kundenorientierung: Beste Online-Shops gekürt

Früher galt es als hip und modern, wenn sich Unternehmen auf einer eigenen Online-Plattform präsentieren. Heute ist es nahezu unabdingbar, um sich am Markt zu halten. Doch nicht jeder Online-Shop ist gleich gut und für Kunden auch immer leicht „bedienbar“. Eine aktuelle Studie rückt über 300 Präsenzen in den Blick und zeigt, welche Anbieter beim Thema Kundenorientierung punkten können und somit im Sinne der Verbraucher handeln.

Zum Artikel